Der Infoblog über Gundlitz

Vereinsessen der Feuerwehr

Schon lan­ge war kein Ver­ein­ses­sen der FF Gund­litz auf­grund feh­len­der Ört­lich­kei­ten durch­ge­führt wor­den. Nun war es aber wie­der soweit, nach­dem nun auch das Dorf­ge­mein­schafts­haus fer­tig ist. Vor­sit­zen­der Hei­ko Pit­troff konn­te rund 70 Mit­glie­der der Feu­er­wehr begrü­ßen. Es wur­de extra ein Schwein gegrillt. Das Gemein­schafts­haus war bis auf den letz­ten Platz gefüllt. Der Fran­ken­wald-Toni sorg­te für die musi­ka­li­sche Umrah­mung der inter­nen Feierlichkeiten.

%d Bloggern gefällt das: