Der Infoblog über Gundlitz

Erfolgreiche Leistungsprüfung

Die kürz­lich abge­nom­me­ne Leis­tungs­prü­fung einer Lösch­grup­pe der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Gund­litz wur­de mit Bra­vour bestan­den. Im Bei­sein von stellv. Bür­ger­meis­ter Klaus Frank und dem Gund­lit­zer Orts­spre­cher Mat­thi­as Dörr, sowie eini­gen Zuschau­ern, muss­te ein Lösch­an­griff nach der Feu­er­wehr­dienst­vor­schrift in vor­ge­ge­be­ner Zeit absol­viert wer­den. Das Schieds­rich­ter­team, bestehend aus den Kreis­brand­meis­tern Jür­gen Gün­ther, Rei­ner Bau­er und Flo­ri­an Oer­tel, lob­ten den guten Aus­bil­dungs­stand und konn­ten im Anschluss die Leis­tungs­ab­zei­chen an die Wehr­män­ner und ‑frau­en über­ge­ben. Kamil Sta­nit­zok und Chris­to­pher Schu­bert leg­ten Stu­fe 1 ab und waren somit das ers­te Mal dabei. Andre­as Prell, Jac­que­line Cza­pin­ski und Annet­te Schramm freu­ten sich über die Stu­fe 2. Das Abzei­chen der Stu­fe 3 erhiel­ten Tobi­as Herold und Jen­ni­fer Schu­bert. Als sog. Auf­fül­ler fun­gier­ten Gerd Ell­ner (Grup­pen­füh­rer) und Tho­mas Ott (Mann­schaft). Bei­de hat­ten schon die letz­te Stu­fe vor län­ge­rer Zeit abge­legt. Auch Kom­man­dant Chris­ti­an Schramm freu­te sich über das erreich­te Ziel. Im Anschluss durf­ten die Flo­ri­ans­jün­ger im neu­en Dorf­ge­mein­schafts­haus Ihren Erfolg feiern. 

%d Bloggern gefällt das: