Erste Übung der Gundlitzer FireKids

Die ers­te Übung der Gund­lit­zer Kin­der­feu­er­wehr fand gro­ßen Anklang beim Nach­wuchs. Die Grup­pe mit dem Namen „Fire­Kids Gund­litz“ wur­de Anfang 2019 ins Leben geru­fen und wird von Annet­te Schramm und Jaque­line Cza­pin­ski betreut. So muss­ten die Fire­Kids als ers­tes einen Hin­der­nis­spar­cour bewäl­ti­gen und tra­ten in zwei Grup­pen gegen­ein­an­der an. Wei­ter­hin lern­ten Sie noch wel­che Mate­ria­li­en in der Natur brenn­bar sind und was gefähr­lich am Feu­er ist. Danach durf­ten Sie noch das Feu­er­wehr­au­to der Gund­lit­zer Wehr ken­nen­ler­nen. Zum Schluss lern­ten die Kin­der noch wie man Was­ser aus einem Unter­flur­hy­dran­ten bekommt und durf­ten dabei selbst mit einem klei­nen Strahl­rohr löschen, was wohl den meis­ten Spaß mach­te.

%d Bloggern gefällt das: