Der Infoblog über Gundlitz

Gaaßmoosfest 2018 – Der Sonntag

Der Sonn­tag zum Gaaß­moos­fest in Gund­litz ist ide­al für Fami­li­en und Kin­der. Nach­mit­tags gibt es ein tol­les Unter­hal­tungs­pro­gramm. Zum drit­ten Mal in fol­ge wur­de wie­der ein Lebend­ki­cker­tur­nier ver­an­stal­tet. Für die Kin­der stand eine Hüpf­burg bereit und es gab Rund­fahr­ten mit dem Feu­er­wehr­au­to. Nach­mit­tags wur­de Kaf­fee und Kuchen ange­bo­ten. Abends gab es gegrill­te und gekoch­te Haxen und für die musi­ka­li­sche Stim­mung sorg­te am Abend Ralf Bay­er­lein aus Gefrees, der es gekonnt ver­stan­de mit sei­ner Musik gute Lau­ne zu ver­brei­ten.

An dem Leben­ki­cker­tur­nier nah­men 10 Mann­schaf­ten teil, in der Grup­pe A: Team Hör­ath, das Voll­gas­team Neu­en­sorg, die Feu­er­wehr Stamm­bach, die Trun­ken­bol­de (Mann­schaft 2) und die Bal­la Bale­ri­nas. In Grup­pe B tra­ten an: die Trun­ken­bol­de (Mannschaft1), das Team Rüh­rei­stu­dio aus Gund­litz, die White­stone Kickers, die JFG Ober­land und die Mann­schaft Frei­los.

Es wur­de viel gefigh­tet und getrickst, man­che Mann­schaf­ten mach­ten auch eine rich­ti­ge Tak­tik­be­spre­chung. Nach vie­len Spie­len stand nun auch das Ergeb­nis fest: Gewon­nen haben die Junio­ren der JFG Ober­land, auf den zwei­ten Platz kamen die Trun­ken­bol­de (Mann­schaft 1), den drit­ten Platz beleg­te das Team Hör­ath. Wei­te­re Plät­ze: 4. Feu­er­wehr Stamm­bach, 5. Voll­gas­team Neu­en­sorg, 6. Team Rüh­rei­stu­dio, 7. Whitstone Kickers, 8. Bal­la Bale­ri­nas, 9. Trun­ken­bol­de (Mann­schaft 2) und 10. die Mann­schaft Frei­los.

Sie­ger­eh­rung vom Lebend­ki­cker­tur­nier, Von links nach rechts: Ein Spie­ler vom Team Hör­ath (drit­ter Platz), Die Sie­ger­mann­schaft JFG Ober­land (das flüs­si­ge Preis­geld dür­fen die Betreu­er trin­ken), ein Spie­ler der Trunkenbolde‑1 (zwei­ter Platz), Bernd Schramm (Orga­ni­sa­tor und Schieds­rich­ter beim Lebend­ki­cker) und Hei­ko Pit­troff (Vor­sit­zen­der der Feu­er­wehr Gund­litz).

 

Bil­der: Gaaß­moos­fest 2018 – Der Sonn­tag
%d Bloggern gefällt das: