Spalierstehen bei Lena und Sven

Nach­dem beim Pol­ter­abend von Lena und Sven schlech­tes Wet­ter herschte, war es bei der Hoch­zeit strah­len­der Son­nen­schein und sehr schö­nes Wet­ter. Die Gund­lit­zer Kame­ra­den der Feu­er­wehr lie­ßen es sich nicht neh­men vor der Kir­che Spa­lier zu ste­hen und das Braut­paar zu emp­fan­gen. Nach den Glück­wün­schen durch den Vor­sit­zen­den Hei­ko Pit­troff, durf­te sich das Braut­paar an der Kübel­sprit­ze bewei­sen.

%d Bloggern gefällt das: