Der Infoblog über Gundlitz
Gemeinderat Stammbach beschließt Bauplan Dorfgemeinschafts und Feuerwehrhaus Gundlitz

Stammbacher Gemeinderat beschließt Bauplan

Es geht wie­der einen Schritt vor­wärts in Sachen Dorf­ge­mein­schafts­haus. Der Bau­an­trag für das Gund­lit­zer Dorf­ge­mein­schafts- und Feu­er­wehr­haus wur­de heu­te vom Gemein­de­rat ein­stim­mig beschlos­sen. Herr Unglaub vom  gleich­na­mi­gen Pla­nungs­bü­ro aus Sel­bitz stell­te den Bau­plan und die geplan­te Finan­zie­rung vor. Danach kam es zur ein­ver­nehm­li­chen Abstim­mung. Vie­le Gund­lit­ze­rin­nen und Gund­lit­zer waren auch zuge­gen und bekun­de­ten Ihr Inter­es­se an dem Bau­vor­ha­ben.

Aber wie geht es jetzt gene­rell wei­ter?

Der geneh­mig­te Bau­plan wird jetzt beim Land­rats­amt Hof ein­ge­reicht und danach beim Amt für länd­li­che Ent­wick­lung in Bam­berg. Dort muss dann auch über die Höhe der Zuschüs­se ver­han­delt wer­den. Aber erst wenn die­se Schrit­te erfolg­reich waren geht es an die Ein­zel­hei­ten der Pla­nung und den end­gül­ti­gen Beschluss über Finan­zie­rung und den Bau­be­ginn.

Die geplan­ten Gesamt­kos­ten betra­gen momen­tan 768.000 EUR wovon man im Ide­all­fall ca. 500.000 EUR als För­de­rung vom Staat erhal­ten könn­te, dar­un­ter ca. 55.000 EUR Zuschus auf das Feu­er­wehr­haus. Die Pla­nun­gen wur­den seit letz­tem Jahr mehr­mals opti­miert, dabei wur­de auch ver­sucht die Finan­zie­rung so schlank wie mög­lich zu gestal­ten.

Bil­der von der Gemein­de­rats­sit­zung am 20.09.2017
%d Bloggern gefällt das: